Sie erlangen das rechtliche Gespür für Recht und Unrecht am Arbeitsplatz

für Führungskräfte und Personalverantwortliche

Zielgruppe

Unternehmer_innen, Geschäftsführer_innen, People Management

Nutzen

  • Ihnen wird die Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeiter_innen erleichtert
  • Sie werden Ihre Mitarbeiter_innen langfristiger an das Unternehmen binden können
  • Sie erlangen das rechtliche Gespür für Recht und Unrecht am Arbeitsplatz
  • Sie werden die Scheu vor rechtlichen Schritten ablegen

Inhalte
Was ist vor der Einstellung neuer Mitarbeiter_innen gut zu wissen?

  • Woher kommt das deutsche Arbeitsrecht- Ursprung und Bedeutung heute
  • Optimale Stellenanzeigen für einen Arbeitgeberwechsel gestalten
  • Tipps für einen anziehenden Karrierebereich auf Ihrer Webseite
  • Jobbörsen und Social Media clever nutzen
  • Die eigene Online-Reputation kennen und beeinflussen

Arbeitsrecht während des Arbeitsverhältnisses

  • Umgang mit dem Mindestlohngesetz, Arbeitszeitgesetz, Kündigungsschutzgesetz
  • Erstellen von Schichtplänen unter Berücksichtigung des Arbeitszeitgesetzes
  • Ab wann bedarf es einer Ermahnung, einer Abmahnung
  • Die einzelne Kündigungsarten konkret beleuchtet
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Kündigung besonderer Personengruppen

Die Zusammenarbeit mit dem Betriebrat

  • Rechtliche Grundlagen für einen Betriebsrat
  • Tarifverträge und ihre Auswirkungen, Betriebsratswahlen, Ausstattung der Betriebsräte, Organe des Betriebsrates
  • Mitbestimmung des Betriebsrates
  • Arbeitszeit, Urlaub, Datenschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Arbeitsentgelt usw.
  • Beteiligung bei personellen Einzelmaßnahmen
  • Wann muss der BR informiert werden? Wie muss die Anhörung aussehen? Was geschieht nach der
  • Zustimmung/Ablehnung durch den Betriebsrat? u.v.m.

Termin
21.03.2023
Dauer | Zeiten | Ort
1 Tag | 09.00 - 17.00 Uhr | Mehlwelten Museum in Wittenburg

Ihre Investition
420,- € p.P. zzgl. MwSt.
350,- € p.P.* zzgl. MwSt.
*für Mitglieder der Food Academy und food active
Jetzt anmelden