Food Academy Header Ausbildungsplatzbörse

Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d)

UnternehmenOstsee-Molkerei Wismar GmbH
AusbildungsartAusbildung
OrtWismar
Beginn01.08.2021
Dauer3 Jahre
BerufsschulstandortOberstufenzentrum Oranienburg
SchulabschlussRealschule / Klasse 10

Dein / Deine Ansprechpartner_in

Bewerbe dich bitte online und finde uns unter:

www.molkerei-ruecker.de/karriere-bei-ruecker/

Das macht man als Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d):

Milchwirtschaftliche Laboranten (m/w/d) führen chemische, physikalische und mikrobiologische Untersuchungen von Milch und Milchprodukten in allen Herstellungsstadien durch. Daneben kontrollieren sie das für die Produktion benötigte Wasser, die Zusatzstoffe sowie die eingesetzten Verpackungsmittel und das Abwasser. Zur Vorbereitung der Untersuchung bestimmen sie die erforderlichen Labormaterialien bzw. ‑geräte und kontrollieren die Funktionsfähigkeit. Mithilfe der Analysegeräte und ‑materialien identifizieren sie Inhaltsstoffe und erfassen diese mengenmäßig. Sie speichern die Prüfergebnisse in Labordateninformationsmanagementsystemen und vergleichen sie mit vorgegebenen Prüfkriterien, mit früheren Untersuchungsergebnissen sowie mit Untersuchungen anderer Produkte. Anhand ihrer Auswertungen wird die Qualität der Milchprodukte abschließend beurteilt.

Anforderungen:

  • Sorgfalt (z.B. beim Durchführen chemischer und physikalischer Analysen)
  • Verantwortungsbewusstsein (z.B. beim Einhalten von Hygienevorschriften im Umgang mit Lebensmitteln)
  • Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit (z.B. beim Überwachen von Laborvorgängen)
  • Geschicklichkeit und Auge­Hand­Koordination (z.B. beim Aufbauen der Analyseapparatur oder beim Abmessen chemischer Reagenzien zur Herstellung von Nährmedien)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Warten der Laborgeräte und ‑einrichtungen)

Quelle und weitere Informationen zum Beruf findest du hier: https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/bkb/6342.pdf

Das sind wir

  • seit über 128 Jahren geführte Familienmolkerei
  • 2 Standorte an der norddeutschen Küste: Aurich und Wismar
  • 480 Mitarbeiter, davon 40 Auszubildende in kaufmännischen und technischen Berufen
  • Herstellung von Gelb- und Weißkäse, Butter sowie Milchpulver

Deine Aufgaben

Bei der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung erfüllst du als Milchwirtschaftlicher Laborant in unserem Betrieb wichtige Aufgaben. Du untersuchst und prüfst Rohmilch und Milchprodukte sowie Wasser und Zusatzstoffe mithilfe chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Verfahren und stellst somit die einwandfreie Qualität der Produkte sicher. Zudem lernst du Geschmack, Geruch und Aussehen der Produkte sensorisch 

zu prüfen. Genommene Proben werden von dir mithilfe von Analysegeräten und -materialien bearbeitet, wodurch die Inhaltsstoffe nicht nur ­identifizierbar, sondern auch mengenmäßig messbar werden. Du speicherst die Prüfergebnisse und vergleichst diese anhand vorgegebener Kriterien, um die abschließende Qualitätsbeurteilung eines Produkts vornehmen zu können.

Was du mitbringen solltest

Realschulabschluss
Gute Noten in Mathematik und in den naturwissenschaftlichen Fächern

Wir bieten

Egal, ob du Mechatroniker werden willst oder Laborantin – unsere Ausbildungsplätze sind alle in zukunftsfähigen Berufen. Von Anfang an bist du Teil unserer Mannschaft und profitierst von unseren zahlreichen zusätzlichen Leistungen. Wir begleiten dich während der gesamten Ausbildung und übernehmen auch zahlreiche Kosten rund um die Berufsschule.

Garantie zur Übernahme

familiäres, freundliches Betriebsklima

Kostenübernahme von Fahrten, Seminaren & Schulbüchern

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

betriebliche Altersvorsorge

Zurück zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen